Das agile42 Vorgehen

Einführung agiler Methoden wie Scrum, Kanban & Lean

agile42 unterstützt Sie bei der Einführung und Umsetzung von agilen und lean Methoden wie Scrum, Kanban und XP Praktiken wie Testing oder Pair Programming. Dabei bringen wir theoretische Prinzipien und Best Practices mit den individuellen Bedingungen im Unternehmen interaktiv in Einklang. Die effektive Kombination aus Einbindung aller am Projekt beteiligten, fundierter Wissensvermittlung, individuellem Training und Coaching bei der täglichen Arbeit und Nutzung zielführender unterstützender Software, wird -wie bei allen unserer internationalen Kunden- auch in Ihrem Unternehmen zum Erfolg führen.

Was ist Scrum?

Scrum ist ein iterativer und inkrementeller Prozess für die Produktentwicklung und die Organisation von Teams. Aufgaben werden mit Hilfe des Scrum-Frameworks schneller und mit höherer Qualität erfüllt. Dies gelingt durch eine hohe Eigenmotivation, denn mit Scrum legt das Team selbst fest, welche Aufgaben auf welche Art und Weise erledigt werden. Kundenanforderungen werden iterative priorisiert und schnell realisiert.

Scrum Elevator Pitch

Scrum kennt 3 Management Rollen, die gemeinsam das Scrum Team bilden: den Product Owner, den Scrum Master und das Development Team. Alle drei Rollen stehen gleichberechtigt nebeneinander und haben spezielle Aufgaben und Verantwortlichkeiten. Der Product Owner ist dafür zuständig Anforderungen zu erheben, zu priorisieren und dem Team die Vision und das Ziel zu verdeutlichen. Das Development Team ist verantwortlich für die Entwicklung des Produktes, für die Qualität und die technische Umsetzung. Die Rolle des Scrum Masters, seine Aufgaben, wie sie sich gegenüber klassischen Vorgehensweisen unterscheidet und was ein Scrum Master nicht ist, sind Kern dieses Artikels.

Scrum in einem Satz

“Scrum is a simple "inspect and adapt" framework that has three roles, three ceremonies, and three artifacts designed to deliver working software in Sprints, usually 30-day iterations.” (1. Scotland, A. Scrum @ the BBC. in JAOO. 2005. Aarhus, Denmark: EOS.)

Scrum Rollen, Zeremonien & Artefakte

Im Gegensatz zu klassischen Projektmanagement Methoden, kennt Scrum keine Produkt Manager, Projekt- oder Teamleiter. Die drei wichtigsten Rollen sind einander gleichgestellt:

Scrum Ceremonies

  • Sprint Planning Meeting
  • Daily Standup Meeting
  • Sprint Review Meeting & Retrospektive

Scrum Artefakte

 

Business Value Game

Das Business Value Game unterstützt den Product Owner bei der Kommunikation mit den anderen Stakeholdern. Es hilft spielerisch bei der Priorisierung der Requirements oder User Stories. Spiel Anleitung

Buy now!

Scrum Einführung

agile42 hat schon viele Unternehmen erfolgreich bei der Einführung von Scrum unterstützt. Agilo basiert auf diesen Erfahrung. Hier gibt's mehr Informationen zu unserem Vorgehen und einige Success Stories:

 

Agilo™for Scrum

  ist optimal auf die Bedürfnisse der einzelnen Scrumrollen abgestimmt. Ein intuitiver Workflow wird durch die einfachen Interfaces zur Organisation der Scrum Artefakte ermöglicht.