Das agile42 Vorgehen

Einführung agiler Methoden wie Scrum, Kanban & lean Prinzipien

agile42 unterstützt Sie bei der Einführung und Umsetzung von agilen und lean Methoden wie Scrum, Kanban und XP Praktiken wie Testing oder Pair Programming. Dabei bringen wir theoretische Prinzipien und Best Practices mit den individuellen Bedingungen im Unternehmen interaktiv in Einklang.

Die effektive Kombination aus Einbindung aller am Projekt beteiligten, fundierter Wissensvermittlung, individuellem Training und Coaching bei der täglichen Arbeit und Nutzung zielführender unterstützender Software, wird -wie bei allen unserer internationalen Kunden- auch in Ihrem Unternehmen zum Erfolg führen.

Scrum Zertifizierungen

Wer macht was? - Scrum Qualifizierungen auf einen Blick

Skills zur Erreichung der jeweiligen Level:

ScrumMaster / Product Owner:

Um den Titel Scrum Master oder Product Owner zu bekommen, muss man an einem Training teilnehmen, welches 2 Tage dauert und die theoretischen Grundlagen von Scrum mit praktischen Anwendungsfällen aus Projekten verbindet. Eine Prüfung am Ende des Trainings ist für 2010 geplant, um die Qualität der Zertifizierung zu erhöhen.

Scrum Practitioner:

Um Scrum Practitioner zu werden, muss man nachweisen, dass man mindestens 1 Jahr mit Scrum und in Scrum Projekten gearbeitet hat und über die Zertifizierung zum CSM bzw. CSPO (Certified Scrum Master, Certified Scrum Product Owner) verfügt. Darüber hinaus muss ein Report geschrieben werden, in dem man seine Erfahrungen schildert und bewertet.

Scrum Trainer:

Um als Scrum Trainer zugelassen zu werden, müssen folgende Unterlagen bei der Scrum Alliance eingereicht und bestimmte Anforderungen erfüllt werden:

  • Ein Scrum Resume
  • Eine detailierte Beschreibung der Trainingserfahrungen
  • Das eigene Training-Material
  • Referenzen von mindestens zwei Co-Trainern, mit denen man ein gemeinsames Training absolviert hat.
  • Andere Unterlagen, die die Qualität des Scrum Trainers belegen.

Scrum Coach:

Weltweit gibt es nur 20 Scrum Coaches. Die geringe Anzahl liegt darin begründet, dass die Hürde, um diese Zertifizierung zu erreichen, sehr hoch ist:

  • Mindestens 1.500 Stunden Scrum Coaching/Beratung in den letzten 5 Jahren
  • Zwei Kunden müssen die Coaching Skills bestätigen und beschreiben
  • Umfangreiche Beschreibung der Projekte und Unternehmen bei denen Scrum eingeführt wurde.
  • Interview zur Analyse und Verifizierung der beschriebenen Vorgehen

Quelle: www.ScrumAlliance.org

 

Planning Poker

Mit dem Planning Poker Spiel können Sie schneller, genauer und vor allem mit viel Spaß ihre User Stories abschätzen und so Ihre Sprints vorbereiten.  

Buy now! nur 4,76 € pro Spiel

inkl. MwSt.

Scrum Einführung

agile42 hat schon viele Unternehmen erfolgreich bei der Einführung von Scrum unterstützt. Agilo basiert auf diesen Erfahrung. Hier gibt's mehr Informationen zu unserem Vorgehen und einige Success Stories:

 

Agilo™ for Scrum

Agilo™ for Scrum ist optimal auf die Bedürfnisse der einzelnen Scrumrollen abgestimmt. Ein intuitiver Workflow wird durch die einfachen Interfaces zur Organisation der Scrum Artefakte ermöglicht.